Science Day zum Festival der Wissenschaft in Kiel
Veranstaltung, Aug 2022

Besuchen Sie uns beim Science Day in der Seeburg am 30. September

Ausstellungsbereich und verschiedene Aktionen zum Mitmachen

Am Freitag, 30. September, findet im gesamten Kieler Stadtgebiet der Science Day statt. Wir sind mit einem Ausstellungsbereich sowie verschiedenen Mitmachaktionen in der Seeburg an der Kiellinie dabei.

Von 14 bis 22 Uhr wollen wir zum Beispiel wissen, wie und an welchen Orten die Menschen in Zukunft Wissenschaft erleben wollen. Dafür zeigen wir noch einmal die vier Konzepte, die Masterstudierende im Semesterprojekt Pop-Up Science! an der Muthesius Kunsthochschule zum Thema Antibiotokaresistenz entwickelt haben. Vor Ort können alle Interessierten darüber abstimmen, welche Idee am meisten begeistert.

Außerdem erfahren die Besucherinnen und Besucher mehr über unsere Arbeit: Wie entstehen in der Zusammenarbeit aus Bildungsforschung, Informationsdesign und innovativer Gesundheitsforschung neue Ansätze für die visuelle Kommunikation wissenschaftlicher Inhalte und wie kann sich die Öffentlichkeit in den Design-Prozess einbringen?

Wir freuen uns auf den Austausch!

Alle Infos zum Science Day in der Seeburg im Überblick

  • Was? Austellungsbereich und Mitmachaktionen des KielSCN sowie zahlreicher weiterer wissenschaftlicher Institutionen und Projekte
  • Wann? Freitag, 30. September, 14 bis 22 Uhr
  • Wo? Seeburg an der Kiellinie, Düsternbrooker Weg 2, 24105 Kiel

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos. Die Seeburg ist im Veranstaltungszeitraum mit einem ebenfalls kostenlosen Shuttle-Bus gut zu erreichen.

Das Programmheft zum Science Day gibt es hier zum Download.

Hintergrund: Aus der Nacht der Wissenschaft wird im Jahr 2022 das Festival der Wissenschaft

Bereits seit 2016 ist die KielRegion Teil der europaweiten „European Researchers‘ Night“. Nach zwei Jahren ohne Vorort-Veranstaltungen kehrt die Nacht der Wissenschaft nun als Festival der Wissenschaft in Präsenz zurück. Diesjähriger Höhepunkt ist der Science Day am 30. September im gesamten Kieler Stadtgebiet. An insgesamt 10 Standorten entdecken die Besucherinnen und Besucher über den gesamten Tag verteilt Wissenschaft und Forschung. Dabei reicht das Programm von Mitmach-Experimenten, Ausstellungen und Laborführungen über Workshops bis hin zu Vorträgen. Ergänzt wird das Festival-Programm um fünf Science Talks in der Region sowie die beiden Schulprogramme Rent-a-Science-Film und Rent-a-Scientist.


Ähnliche Beiträge:

News,
Jan 2023

VdM #7 – An Explorable Explainer

Durch seine Übersetzung des K-Means Algorithmus in einen sogenannten Explorable Explainer gelingt es Yi Zhe Ang einem abstrakten logischen Konzept Lebendigkeit zu verschaffen. So lädt die Visualisierung zum Entdecken und Erkunden ein. Wir haben sie als unsere Visualisierung des Monats #7 ausgewählt.

News,
Dez 2022

VdM #6 – Antarctic Resolution

Gulia Foscari & UNLESS hat mit dem transdisziplinären Projekt „Antarctic Resolution“ ein monumentales Werk der Wissenschaftskommunikation geschaffen. Es ist die bisher umfassendste Dokumentation über den antarktischen Kontinent, die wir als unsere Visualisierung des Monats #6 ausgewählt haben.

News,
Nov 2022

VdM #5 – Euklids Elemente

Das Werk Elemente des griechischen Mathematikers Euklid gilt als eines der bekanntesten und erfolgreichsten Lehrbücher aller Zeiten. Zwei herausstechende Bearbeitungen haben wir als unsere Visualisierung des Monats #5 ausgewählt.